Konstanzer Blätzlebuebe-Zunft e.V.

Nächste Termine

08.12.2017, 19:00 Uhr
Vollmondbar (Zunft)

Newsletter

Ich möchte folgenden Newsletter beziehen ...
Nutzungsbedingungen
Um ein Newsletter wieder abzumelden, bitte den Link im jeweiligen Newsletter verwenden.

Das Wichtigste in Kürze

Gründung 1934 durch Blätzlevatter Ludwig Müller (25.02.1957 Eintragung ins Vereinsregister)
Hauptfiguren

Konstanzer Blätzlebueb (seit der ersten Hälfte des 19. Jh. belegt, wahrscheinlich älter; 1933 wiederbelebt)
Konstanzer Hansele (seit der ersten Hälfte des 19. Jh. belegt, wahrscheinlich älter)

Andere Figuren

Narrenrat oder Ratsblätz (11.11.1952)
Fanfarenzügler (1950)
Laternentänzer (1938) und Polizeiblätz (seit 1952, Einzelfigur mit Holzlarve)
Narreneltern bestehend aus Blätzlevatter und Blätzlemutter (1935)

Gruppen

Narrenrat (11.11.1952, aktiv)
Fanfarenzug (gegr. 1950) und Büeble-Fanfarenzug (wieder gegr. 1995)
Laternentanz (gegr. 1938) mit Polizeiblätz
Konstanzer Hansele (gegr. 2006)

Blätz-Ruf

"Ho Narro !" (typisch für Konstanz)

Blätz–Gruß

"Guet Blätz !"

Fasnachtshaupttage

Schmutzige Dunschdig und Fasnachtsmontag

Brauchtum

Laternentanz, Blätzleball, Wecken, Aufsagen, Schnurren, Straßenfasnacht mit Motto, Kinderumzug,
Wurstschnappen, Konstanzer Goschete, Fasnacht verbrennen

Besonderheiten

 Zunftstube im Schnetztor, Blätzlebrunnen, Blätzleplatz, Schnurrorden, Hahneschrei (Zunftorgan)

Besondere Ereignisse

1938 Aufnahme in die VSAN
1952 Einsetzung des Blätzlerates (Narrenrat) durch den Blätzlevatter
1957 Eintragung ins Vereinsregister
1966 1. Ausgabe des "Hahneschrei" (Zunftorgan)
1968 Bau des Blätzlebrunnens
1972 Großes Narrentreffen der VSAN in Konstanz
1975 Start der Schnetztorinitiative
1978 Schnetztor wird "Baudenkmal von nationaler Bedeutung"
1978 Einweihung der Zunftstube im Schnetztor
1997 Herbstarbeitstagung der VSAN
2000 Landschaftstreffen "Bodensee-Linzgau-Schweiz" der VSAN
2005 Gründung der "Konstanzer Hansele" Gruppe
2009 Hauptversammlung der VSAN
2012 Großes Narrentreffen der VSAN in Konstanz

 Patenzunft

"Elefanten-AG" - 1. Konstanzer Karnevalsgesellschaft

 Mitgliederzahl

Im Jahr 2011 waren es 1603 Mitglieder

 Verband/Vereinigung

Mitglied in der "Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte e.V." (V.S.A.N) seit 1938
Mitglied in der "Gemeinschaft der maskentragender Zünfte und Vereine e.V." seit 1982

Herzlichen Dank an unsere Förderer